Willkommen bei Lw Life 1.0

Informationen zu Lw Life 1.0!

Hauptspielprinzip:
LW-Life ist eine Community mit Real-Life-Charakter.
Jeder Spieler wählt zu Beginn eine Straße aus Langwasser, in der er wohnen möchte. So füllt sich nach und nach das Spielfeld.
Der Spieler hat gewisse Aufgaben zu erfüllen, um seine Existenz zu sichern. Zu den Hauptaufgaben gehören: Befriedigung von Hunger und Beschaffen von Geld. Daraus resultieren die Tätigkeiten:
Einkaufen und Arbeiten.
Jeden Tag verringert sich so das Essen des Spielers, allerdings steigt auch sein Geld(je nachdem welche Stufe der Karriere erreicht wurde).
Das Essen kann vorerst nur im „LwTV Einkaufsparadies“ gekauft werden – unterschiedliche Produkte bringen unterschiedliches Essen in den Haushalt.
Die Karriereleiter kann durchaus sehr hoch erklommen werden – je höher man allerdings will, desto mehr Freunde braucht man im Spiel.

Nebenspielprinzip:
Alleine irgendwie im Spiel rumzugurken und zu ackern macht keinen Spaß. Deshalb kann der Spieler Kontakt mit anderen Spielern aufnehmen. Als Kommunikationselemente stehen PN's, Besuchsmöglichkeiten und Möglichkeiten zum Geldtransfer bereit.
Freunde können dem Spieler dann mit Geld oder mit Essen aushelfen.

Niederlagebedingungen:
Kümmert sich der Spieler nicht um seinen virtuellen Lebensraum, so wird er verhungern. Das führt dazu, dass er nicht mehr am Spiel teilnehmen kann und alles was er erreicht hat, ist verloren.

Spielablauf:
Der Spieler beginnt damit sich ein „Hauptquartier“ zu suchen. Von dort aus regelt er alles in seinem Spiel.
Geld wird in „Euro“ gezählt und es gibt ein gewisses Startkapital. Der Spieler kann aber auch auf Jobsuche gehen, damit überhaupt regelmäßig Geld ins Haus kommt. Die aktuellen Stellenbeschreibungen ändern sich ständig. Wenn der Spieler sich einen Job ausgesucht hat, beginnt er am Anfang der Karriereleiter, also auf Level 1. Je höher er aufsteigt, desto mehr Geld verdient er mit den besseren Jobs. Dieses Geld wird dem Spieler täglich auf seinem Konto gutgeschrieben.
Täglich muss der Spieler aber auch etwas essen und der Nahrungsbedarf ist vom aktuellen Beruf abhängig.
Hat der Spieler für Geld gesorgt und kümmert er sich ums Essen, läuft bei ihm das Spiel. Jetzt kann der Spieler sich um Freunde kümmern und die Nebenziele im Spiel erreichen sowie die Karriereleiter erobern.